Grundausbildung

Druckversion Drucker

Dauer der Grundausbildung

Der Ausbildungsgang der Grundausbildung umfasst 60 Kurstage (453 Unterrichtsstunden) und erstreckt sich über einen Zeitraum von mindestens 2 Jahren. Die Ausbildung ist als Bausteinsystem konzipiert, so dass die TeilnehmerInnen den Ablauf und die Dauer ihrer Ausbildung gemäß den individuellen Bedingungen gestalten können. Etwa alle zwei Jahre bieten wir die Grundausbildung auch in Form eines Lehrgangs an. Hierfür gibt es Sonderkonditionen. Ein neuer Lehrgang hat im September 2017 begonnen. Es ist möglich, einzelne Kurse dieses Lehrgangs zu den Konditionen des Baukastensystems zu besuchen oder später zu diesem Lehrgang zu stoßen."

Inhalt der Grundausbildung

Es werden die Übungsmethoden "Die 15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong", die "8 Brokat- Übungen" und das "Spiel der 5 Tiere" aus dem Lehrsystem Qigong Yangsheng von Professor Jiao Guorui unterrichtet.

Diese Übungsmethoden spiegeln die große Vielfalt der Übungswege des Qigong wider. Die verschiedenen Übungsweisen im Qigong, wie Übung-in-Ruhe, Übung-in-Bewegung, Verbindung von innerer und äußerer Übung, werden vermittelt.

Während der Ausbildungszeit sind zwei Erfahrungsberichte und eine Abschlussarbeit zu erstellen.

Theoretische Kenntnisse

Herkunft und Entwicklung des Qigong, Prinzipien des Übens, Vielfalt der Übungsmethoden, Beziehungen zur chinesischen Philosophie, Konzepte der Traditionellen Chinesischen Medizin (Yin Yang, Qi, Leitbahnen, Akupunkturpunkte, Dantian, Funktionskreise), Indikationsbereiche, Kontraindikationen, Anwendungsgebiete, Vermeidung schädlicher Effekte, Anpassung der Übungen an unterschiedliche Konditionen der Übenden, Didaktische Aspekte.


Plan der Grundausbildung

15 Ausdrucksformen des Taiji-Qigong

1.Teil F1 2 Kurstage
2. Teil F2 2 Kurstage
Wiederholung F3 3 Kurstage
Vertiefung F4 5 Kurstage

8 Brokat-Übungen

1.Teil B1 2 Kurstage
2. Teil B2 2 Kurstage
Wiederholung B3 3 Kurstage
Vertiefung B4 5 Kurstage

Spiel der 5 Tiere

Bär, Kranich T1 2 Kurstage
Tiger, Hirsch T2 2 Kurstage
Spiel des Affen T3 2 Kurstage
Wiederholung Bär, Kranich T4 3 Kurstage
Wiederholung Tiger, Hirsch, Affe T5 3 Kurstage
Vertiefung T6 5 Kurstage

Traditionelle Chinesische Medizin, Grundlagen

1. Teil TCM1 3 Kurstage
2. Teil TCM2 3 Kurstage

Schriftliche Arbeiten

Erfahrungsbericht 1 Während der Ausbildungszeit zu erstellen
Erfahrungsbericht 2
Abschlussarbeit

Aufbaukurse

Aufbaukurs 1 A1 4 Kurstage
Aufbaukurs 2 A2 4 Kurstage

Abschlussseminar

Abschlussseminar S1 5 Kurstage

Aufbaukurs 1

4 Kurstage;
Wiederholung und Vertiefung ausgewählter Übungsformen unter besonderer Berücksichtigung der TCM; Aspekte der Didaktik und Kursgestaltung; Kollegiale Supervision

Aufbaukurs 2

4 Kurstage;
Wiederholung und Vertiefung ausgewählter Übungsformen; Besonderheiten verschiedener Anwendungsgebiete; Qigong aus der Sichtweise von Anatomie und Physiologie; Qigong und Psychologie; Aspekte der Didaktik und Kursgestaltung; Kollegiale Supervision

Abschlussseminar

5 Kurstage;
Wiederholung und Vertiefung von Theorie und Praxis des Lehrsystems Qigong Yangsheng; Aspekte chinesischer Philosophie; Aspekte der Didaktik und Kursgestaltung; Kollegiale Supervision